Grey baut die internationale Zusammenarbeit der Gruppe aus

Klingt nach viel Koordinationsarbeit. Francisca Maass, CCO & President von Grey Germany, sagt: "Für unseren Kunden Tumi war es zielführend, ein internationales und interdisziplinäres Team für eine Kampagne mit globalen Zielgruppen zu wählen. Genau darin liegt die Stärke von Grey und wir haben als Agenturgruppe in den letzten Jahren und Monaten viel Zeit und Energie darauf gerichtet, die Zusammenarbeit der Länderstudios zu intensivieren. Auf die Kampagne für Tumi und unsere über Grenzen hinausdenkenden Teams sind wir sehr stolz."

In der ersten Geschichte, die seit dem internationalen Kampagnenstart Ende August in Online-Medien sowie im Online-Shop geschaltet wird, zeigt Son Heung-min wie er sein Handwerk durch Wiederholung perfektioniert und was es braucht, um beruflich erfolgreich zu sein.

Die weiteren drei Doku-Kampagnen werden im September und Oktober eingesetzt. Der Film von Gracie Abrams nimmt seit dem 15. September mit auf ihre erste internationale Tournee und zeigt sie auf einer Reise nach Paris.

Die Erzählung von Anthony Ramos, die ebenfalls am 15. September startete, beleuchtet seine Selbstfindungsreise nach Puerto Rico und die besondere Verbindung, die er zu der Insel und seiner Herkunft empfindet.

Abschließend teilt der McLaren-Formel-Eins-Fahrer Lando Norris im vor den Toren Londons gedrehten Kurzfilm ab dem 13. Oktober seine Vision für die Zukunft, die auf Innovation, Technologie und Design basiert.

Die Reise perfektionieren

"Diese Kampagne zelebriert die Widerstandsfähigkeit des menschlichen Geistes und die Bereitschaft, sich auf neue Abenteuer einzulassen. Das ist ein Kernstück der DNA von Tumi. Tumi hat sich verpflichtet, die Reise zu perfektionieren. So sind wir aufgebaut", so Jill Krizelman, Senior Vice President of Global Marketing and E-Commerce bei Tumi.


Copyright: privat
Autor: Marina Rößer

hat lange in einem Start-Up gearbeitet, selbst eines gegründet und schreibt für W&V derzeit als Digital Nomad von überall aus der Welt. Sie liebt alles Digitale, gestaltet, fotografiert und kocht aber auch gerne.